Immer mehr Produktinformationen und keine Chance mehr Platz zu schaffen? Hier hilft das mehrseitige Etikett mit dem geläufigen Namen Booklet-Etikett. Anders als die Beipackzettel verbleiben die Informationen beim Produkt und sind somit jederzeit verfügbar. Der Anzahl Seiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt, auch wenn die Praxis zeigt, dass bei 20-seitigen-Mini-Broschüren ein maximales Optimum erreicht wurde. Dank der Aufbring- und Befestigungstechnik lassen sich die Seite wie in einem Buch mehrfach durchblättern und wieder verschliessen. Zum Beispiel bei einer Vor-Ort-Verabreichung ist die platzsparende Verpackungsform (ohne Faltschachtel und Beipackzettel) von grossem Vorteil.